Stadtführungen durch Köln

Kunst- und Medienmetropole, Zentrum des rheinischen Karnevals, Domstadt – Köln hat viele faszinierende Gesichter, die jährlich mehrere Millionen Besucher aus aller Welt in die bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalens locken

Stadtführung Köln

Stadtführungen durch Köln

Entdecken Sie bei einer klassischen Stadtführung Köln als moderne pulsierende Metropole voll geschichtsträchtiger Orte. Lernen Sie die geschichtlichen Hintergründe der Stadt kennen, die im Jahr 50 n. Chr. auf Betreiben der römischen Kaiserin Agrippina das Stadtrecht erhielt und im Mittelalter die größte Stadt Deutschlands war. Monumente und Ausgrabungen zeugen bis heute von der Zeit, als die Stadt den Römern als Hauptstadt der Provinz Germania Secunda diente. Bei unserer Stadtführung „Spuren der Römer“ erkunden wir mit Ihnen darüber hinaus auch Relikte aus der römischen Zeit, die sich nicht auf den ersten Blick im Stadtbild ausmachen lassen.

Der weltbekannte gotische Dom ist neben dem Kölsch und der liebenswerten rheinischen Lebensart eine der Hauptattraktionen, die Besucher in die Stadt am Rhein locken, doch auch zahlreiche andere Kirchen aus verschiedenen Epochen, die wir Ihnen bei unserer Kirchenführung vorstellen, sind einen genaueren Blick wert. Neben Sakralbauten und anderen historischen Gebäuden prägen, nicht zuletzt wegen der massiven Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg, auch unzählige moderne Bauten das Stadtbild. Erfahren Sie bei einer Architekturführung mehr zum Wiederaufbau der Stadt, dem Zusammenspiel von Alt und Neu und hören Sie Spannendes und Kurioses aus der über 1000 jährigen Baugeschichte des Kölner Doms, der heute als eine der schönsten gotischen Kathedralen der Welt gefeiert wird.

Mit dem Stadtrundgang Köln kennenlernen

Nach dem Zweiten Weltkrieg war die Stadt Köln zu 70% und die Innenstadt sogar zu 90% zerstört. Während des Wiederaufbaus galt es günstigen Wohnraum zu schaffen, so dass sich das Stadtbild des Nachkriegs-Köln durch architektonisch belanglose, schnell errichtete Miethäuser häufig sehr gleichförmig darstellt. Neben diesen Neubauten wurden aber auch Gebäude, die das historische Köln prägen, wiederaufgebaut. Zu diesem Konglomerat gesellen sich in jüngerer Zeit neue Architekturprojekte hinzu, die zur Aufwertung der Innenstadt dienen sollen. Somit wird das Stadtbild Kölns durch eine Mischung verschiedenster Stile aus verschiedenen Zeiten bestimmt. Inwiefern diese in Beziehung gestellt werden, sie Bezug aufeinander nehmen oder womöglich unbedacht beieinander stehen, zeigen wir Ihnen in unserer Architekturführung Köln. Beginnend mit historischen Bauten wie Groß St. Martin und dem historischen Rathaus, werden moderne Bauprojekte diesen im wahrsten Sinne gegenübergestellt. Zu Fuß erreichen wir den Höhepunkt dieser Synthese: das Museum Ludwig in Sichtverbindung zum Kölner Dom! Entdecken Sie Kölner Kirchen oder zeitgenössische Architektur wie die Kranhäuser am Rhein in unserer Architekurführung.

Trag dich in meinen Newsletter ein

Ich halte dich über meine neusten Entdeckungen auf dem Laufenden.

Deine Newsletter-Anfrage wurde versendet.
Beim Übermitteln deiner Daten ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuch es noch einmal.
Nach oben