Stadtführung Lübeck

Stadtführung Lübeck

Die Hansestadt Lübeck – die Heimat des Marzipans. Das Juwel in Norddeutschland verdankt seine Popularität nicht nur seinem weltweit bekannten Marzipan, sondern auch seiner atemberaubenden Architektur mit backsteingotischen Elementen, die den Charakter der Stadt bis heute prägen. Welche Geschichten verbergen sich hinter den faszinierenden Fassaden der Sehenswürdigkeiten in Lübeck? Warum wird die Stadt auch „Stadt der Sieben Türme“ und „Tor zum Norden“ genannt? K3 stadtführungen beantwortet für Sie alle diese Fragen und zeigt Ihnen die Wahrzeichen Lübecks aus einer Perspektive, aus der Sie die Stadt noch nie gesehen haben.

Die klassische Stadtführung

In Begleitung Ihres Stadtführers fängt eine klassische Stadtführung in Lübeck in der historischen Altstadt, die seit 1987 unter dem Schutz von UNESCO steht, an. Die Reise durch die Geschichte Lübecks beginnt vor dem weltweit bekannten Holstentor. Weiter führt unser Stadtrundgang zum Rathaus und der Bürgerkirche St. Marien. Die Altstadtinsel wird durch wunderschöne Gassen geprägt, die Ihre Bewunderung auf jeden Fall wecken werden.

Lübeck aus einer anderen Perspektive: Kulinarische Stadtführung, Nachwächterführung

Lübeck kann nicht nur mit Geschichte und Architektur beeindrucken, sondern auch mit wahren Köstlichkeiten, die jedem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Tradition und Moderne treffen sich bei unserer kulinarischen Stadtführung. Lassen Sie sich entführen und öffnen Sie all Ihre Sinne für das Unbekannte.

Wie das Leben im 18. und 19. Jahrhundert für die Lübecker genau aussah, werden Ihnen der Nachtwächter Christian, die Kaufmannstochter Henriette und Bürgermeister Rodde erzählen.

Machen Sie sich bereit für eine aufregende Reise durch die einzigartige Geschichte Lübecks!
Das Tor zur Ostsee – Lübeck – gehört mit zu den nördlichsten Städten Deutschlands und ist berühmt für sein Holstentor. Lübeck wurde bereits im 15. Jahrhundert als wundervolle Stadt beschrieben. Und ist sie heute wundervoll: Erkunden lässt sich die Perle aus Backstein mit einer Stadtführung. Ob klassisch, kulinarisch oder mit Nachtwächter – bei k3 stadtführungen erlebt man jede Facette Lübecks.

Mit dem weltbekannten Wahrzeichen und dem Ausblick auf die „Stadt der sieben Türme“ beginnt die klassische Stadtführung Lübeck. Der Gang durch die malerischen Straßen, das Rathaus und die Kirche St. Marien als Beispiele für die Backsteingotik faszinieren. Danach wird das UNESCO Weltkulturerbe – die Altstadt – erkundet.

Bei der kulinarischen Stadtführung dreht sich alles um lübsche Spezialitäten. Im Mittelalter reisten Kaufleute in die Hansestadt und brachten exotische Köstlichkeiten mit. Und genau dann avancierte die norddeutsche Stadt auch zur „Königin der Hanse“.

In einem unterhaltsamen Spaziergang berichten Nachtwächter Christian & Co. mit Gewand und Laternen über das Leben in der Hansestadt im 18. und 19. Jahrhundert.

Alle Stadtführungen können bei k3 stadtführungen sowohl online als auch als telefonisch (0451 – 30 500 560) gebucht werden.

Trag dich in meinen Newsletter ein

Ich halte dich über meine neusten Entdeckungen auf dem Laufenden.

Deine Newsletter-Anfrage wurde versendet.
Beim Übermitteln deiner Daten ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuch es noch einmal.
Nach oben